Stahlkonstruktion für ein 95 m langes Lagerregal in Portugal montiert

Eine feuerverzinkte Stahlkonstruktion lieferte und montierte die Sinner Stahl- und Industriebauten GmbH in Portugal. Dies war die dritte Erweiterung eines 95 m langen Lagerregals für einen führenden deutschen Maschinen- und Anlagenbauer.

Stahlkonstruktion für Lagerregal

Die Stahlkonstruktion ist für die Lagerung von 2,50 m breiten, 1,50 m hohen und bis zu 45 m langen Materialien vorgesehen.

Das Lagerregal verfügt jetzt mit 18 Fächern (Einschüben) auf 6 Ebenen über eine Lagerfläche von 4.000 m².

Auch die 9 Sektionaltore für das komplette Regal gehören zum Lieferumfang der Firma Sinner. Für jede Gasse sind 3 Tore vorgesehen, ein Tor deckt zwei Fächer ab. Die Torsteuerung wird mit in die Regalsteuerung integriert.

Neben der Stahlkonstruktion für das Regal liefert die Firma Sinner auch die feuerverzinkten Stahlbauteile für das 46 m lange Transportsystem zwischen Produktion und Lager. Die Anlage ist zur Beschickung des Lagers auf Bodenfahrschienen mit einem Spurmaß von 38 m auf 110 m komplett verfahrbar.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.