Stahlbau-Halle zur Lebensmittelfolienproduktion für den russischen Markt in Wien fertig gestellt

Die in nur 5 Wochen fertig gestellte Stahlbau-Halle in Wien gliedert sich in eine Lagerhalle für Vormaterial, eine 16 m hohe Produktionshalle, ein 2-geschossiges integriertes Bürogebäude und eine Logistikhalle für die Fertigprodukte.

Stahlbauhalle Wien

Auf 3.000 m² Grundfläche produziert der Kunde mit hochmodernen Folienblasanlagen Lebensmittelverpackungsfolien für den russischen Markt.

Stahlbauhalle Wien

Unser Kunde, Marktführer auf dem russischen Markt im Bereich Gewürze sowie Be- und Verarbeitungsmaschinen für Fleisch und Wurstwaren, ergänzt mit den hochwertigen Verpackungsfolien sein Portfolie und liefert seinen Kunden neben Gewürzen nun auch die dazugehörige Verpackung.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.