Eine gute statische Berechnung ist die Handschrift des Ingenieurs. Um für den Kunden das optimale Tragwerk zu planen, muss man schonmal Querdenker sein und individuelle Lösungen entwickeln.

Ronald Knebel, Dipl.-Ing., Abteilung Statik