400 to Sonderkonstruktion für ein Projekt in Saudi-Arabien

Die Sinner Stahl- und Industriebauten GmbH stellte für einen deutschen Maschinen- und Anlagenbauer 400 to Sonderkonstruktion in feuerverzinkter Ausführung für ein Projekt in Saudi-Arabien her.

Sonderkonstruktion für Saudi Arabien

Um eine sichere und schnellere Montage – auch mit nicht berufsspezifischen Fachkräften – vor Ort zu gewährleisten, wurden die über 10.000 Bauteile der Sonderkonstruktion entsprechend der Montagefolge konstruiert, gefertigt, verzinkt und in Container verladen.

Zusätzlich zu der üblichen Kennzeichnung wurden alle Bauteile entsprechend der Baugruppe farblich gekennzeichnet.

Sonderkonstruktion für Saudi Arabien

Neben dem montagefolgegerechten Versand war auch das kurze Zeitfenster von dem Engineering über die Fertigung bis hin zum Versand eine besondere Herausforderung.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.